Interkommunale Kooperation: Gemeinde Eschenbach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Eschenbach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Backhaus im Herbst
Die zwei Bürgermeister
Spaziergang
Alte Hofstelle
Erntezeit
Eschenbach
Schafe
Interkommunale Kooperation

Hauptbereich

Gemeinsames Gewerbegebiet der Stadt Göppingen und der Gemeinden Eschenbach und Heiningen

Seit 1. Januar 1970 bildet die Gemeinde zusammen mit der Nachbargemeinde Heiningen den Gemeindeverwaltungsverband Voralb.

Dieser außergewöhnlich aktive Verband erledigt für die beteiligten Kommunen sowohl das Kassen- und Rechnungswesen als auch die bautechnische Betreuung; er hat seinen Sitz im Rathaus in Heiningen.

Im Laufe der Zeit wurden wesentliche öffentliche Einrichtungen auf gemeinsamer Basis geschaffen bzw. werden solche gemeinsam betrieben: Dreiteilbare Sporthalle (Voralbhalle, seit 1975), Hallenbad (Voralbbad, seit 1980, mit Minigolfanlage und Beachvolleyballfeld), Kleinspielfelder (im Freien, seit 1990), Kompostplatz (seit 1997), Bauhof (seit 1998), Gutachterausschuss (seit 2009).

Der Zweckverband Gewerbepark Göppingen/ Voralb wurde zur Planung, Erschließung und zum Betrieb eines gemeinsamen Gewerbegebiets der Stadt Göppingen und der Gemeinden Eschenbach und Heiningen ins Leben gerufen.

Er wurde am 20.04.1979 rechtswirksam gegründet. Das Zweckverbandsgebiet umfasst ca. 29 Hektar Gewerbegebietsflächen.

Durch Aufnahme der Gemeinde Eschenbach in das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum können auch Betriebe aus dem Gewerbepark bei Ansiedlungs- und Erweiterungsvorhaben in den Genuss von Landeszuschüssen kommen. Hierüber und über alle weiteren Fragen rund um Gewerbeansiedlung und Wirtschaftsförderung gibt Bürgermeister Thomas Schubert, gleichzeitig Geschäftsführer des Zweckverbands Gewerbepark gerne Auskunft. Der Abwasserverband Heiningen-Dürnau-Eschenbach-Gammelshausen hat die Aufgabe, das Abwasser, das auf dem Gemeindegebiet der Verbandsgemeinden anfällt, zu sammeln und zur Behandlung an die Sammelkläranlage der Stadt Göppingen weiterzuleiten. Der Verband wurde am 25.11.1967 rechtswirksam gegründet. Im Bereich der Wasserversorgung ist die Gemeinde Eschenbach Mitglied des Zweckverbands Wasserversorgung Kornberggruppe mit Sitz in Eislingen. Am 10.06.1949 rechtswirksam gegründet, wird der Zweckverband als eigenständiger Betrieb, jedoch ohne eigenes Personal geführt. Die Betreuung der Anlagen sowie die Betriebsführung erfolgt durch den Zweckverband der Eislinger Wasserversorgungsgruppe.

Flyer zum downloaden

Alle wichtigen Daten und Fakten zum Gewerbepark Göppingen/ Voralb könne Sie hier downloaden (PDF-Datei).

nach oben