Gemeinde Eschenbach (Druckversion)

Grund- & Gewerbesteuer

  • Hebesatz Grundsteuer A 380 v.H. (Landwirtschaft)
  • Hebesatz Grundsteuer B 380 v.H.
  • Hebesatz Gewerbesteuer 375 v.H.

Hundesteuer

  • erster Hund jährlich 95 Euro
  • jeder weitere Hund jährlich 190 Euro
  • erster Kampfhund jährlich 800 Euro
  • jeder weitere Kampfhund jährlich 1.600 Euro

Hier (PDF-Datei) finden Sie die aktuelle Hundesteuersatzung.

Wasser

  • Verbrauchsgebühren 2,99 Euro pro Kubikmeter
    zuzüglich 7 Prozent Mehrwertsteuer
  • Zählergrundgebühr je nach Zählergröße zwischen 1,50 Euro und 4,00 Euro monatlich pro Zähler
    zuzüglich 7 Prozent Mehrwertsteuer

Hier (PDF-Datei) finden Sie die aktuelle Wasserversorgungssatzung.

Abwasser

  • Die Schmutzwassergebühr beträgt 1,74 Euro pro eingeleitetem Kubikmeter Abwasser
  • Die Niederschlagswassergebühr beträgt 0,50 Euro pro Quadratmeter versiegelter Fläche

Hier (PDF-Datei) finden Sie die aktuelle Abwassersatzung.

Anliegerbeiträge

  • Wasserversorgungsbeitrag pro m² Nutzungsfläche 2,56 Euro zuzüglich 7 Prozent Mehrwertsteuer
  • Abwasserbeitrag
    Teilbeitrag für den öffentlichen Abwasserkanal pro Quadratmeter Nutzungsfläche 2,50 Euro
    Teilbeitrag für das Klärwerk pro Quadratmeter Nutzungsfläche 1,20 Euro

Kindergartengebühren

  1. 133 Euro monatlich für ein Kind aus einer Familie mit einem Kind,
    103 Euro monatlich für ein Kind aus einer Familie mit zwei Kindern,
    69 Euro monatlich für ein Kind aus einer Familie mit drei Kindern,
    23 Euro monatlich für ein Kind aus einer Familie mit vier und mehr Kindern.

  2. a) Für die Betreuung von Kindern im Alter zwischen zwei und drei Jahren wird ein Zuschlag zu den Gebühren unter Ziffer 1.) in Höhe von 50 Prozent erhoben.
    b) Für die Betreuung von Kindern zwischen einem und zwei Jahren wird ein Zuschlag zu den Gebühren unter Ziffer 1.) in Höhe von 100 Prozent erhoben.

  3. Für die Betreuung von Kindern, die nicht mit Hauptwohnsitz in Eschenbach oder Heiningen gemeldet sind, wird ein Zuschlag zu den Gebühren unter Ziffer 1.) in Höhe von 50 Prozent erhoben.

  4. Für die Betreuungszeiten, die die zu Grunde gelegten 30 Stunden Betreuungszeit pro Woche überschreiten, wird ein Zuschlag von 2 Euro pro halbe Stunde monatlich erhoben. Diese Zusatzbetreuungszeiten sind aus organisatorischen Gründen blockweise im Rahmen der Betreuungsangebote des Kindergartens zu buchen.

  5. Maßgebend sind die Verhältnisse zu Beginn eines jeden Monats. Für den Monat, in dem das Kind das dritte Lebensjahr vollendet, wird kein Zuschlag zu den Gebühren nach Ziffer 2a erhoben. Für den Monat, in dem das Kind das zweite Lebensjahr vollendet, wird kein Zuschlag zu den Gebühren nach Ziffer 2b erhoben.

Hier (PDF-Datei) finden Sie die aktuelle Kindergartengebührensatzung. (PDF-Datei)

Verlässliche Grundschule, Mittagessen- und Nachmittagsbetreuung

Die monatliche Betreuungsgebühr für den Besuch der Verlässlichen Grundschule (von 7 Uhr bis 13 Uhr) beträgt 8 Euro pro Tag. Für die Betreuungszeiten, die die Betreuungszeit der Verlässlichen Grundschule überschreiten (Mittagessen- und Nachmittagsbetreuung), wird ein Zuschlag von 2 Euro pro halbe Stunde monatlich erhoben. Diese Zusatzbetreuungszeiten sind aus organisatorischen Gründen blockweise im Rahmen der Betreuungsangebote der Nachmittagsbetreuung zu buchen. Für das Mittagessen werden zusätzlich 12 Euro / Tag / Monat erhoben.

Eine Sammlung des gesamten Ortsrechts und der Satzungen der Gemeinde Eschenbach finden Sie hier.

Stand

1. Januar 2020

Bankverbindungen

Kreissparkasse Göppingen
IBAN DE 69 6105 0000 0000 0070 96
BIC GOPSDE6GXXX

Volksbank Göppingen eG
IBAN DE 39 6106 0500 0506 3030 04
BIC GONODES1VGP

http://www.gemeinde-eschenbach.de//gemeinde-eschenbach/die-gemeinde/steuern-gebuehren