Gemeinde Eschenbach (Druckversion)

Kleingartenanlage mit 46 Parzellen

Die Gemeinde Eschenbach besitzt in ruhiger Lage im Bereich der stillgelegten Bahnlinie und der alten Kreisstraße vor einem Waldstück eine Kleingartenanlage mit 46 Parzellen.

Bedingung für die Zuteilung eines Schrebergartens ist der Anbau von Beerenobst und Gemüse. Es sind keine Grillpartys erlaubt. Sollten keine freien Gärten vorhanden sein, können sich interessierte Pächter auf eine Warteliste eintragen lassen.

Die Pachtzinsen werden jährlich auf Martini (11. November) nach Erteilung einer Einzugsermächtigung von Ihrem Girokonto abgebucht.

Kontakt

Bürgermeisteramt Eschenbach
Monika Schuster
Lotenbergstraße 6
73107 Eschenbach
Telefonnummer: 07161 94040-16
Faxnummer: 07161 94040-20
E-Mail schreiben

http://www.gemeinde-eschenbach.de//freizeit-spass/spiel-sport-freizeitanlagen/schrebergaerten