Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Backhaus im Herbst
Die zwei Bürgermeister
Spaziergang
Alte Hofstelle
Erntezeit
Eschenbach
Schafe

Gutachterausschuss

Erstattung eines Gutachtens über den Verkehrswert eines Grundstücks

Gutachterausschuss
Gutachterausschuss

Wenn Sie ein bebautes oder unbebautes Grundstück verkaufen wollen oder aus anderen Gründen am Grundstückswert interessiert sind, kann es notwendig sein, den Verkehrswert (Marktwert) feststellen zu lassen. Verkehrswertermittlungen werden in Baden-Württemberg durch bei den Gemeinden gebildete Gutachterausschüsse sowie durch Sachverständige und andere Stellen auf Antrag durchgeführt. Die Gutachterausschüsse sind in Baden-Württemberg generell bei den Gemeinden angesiedelt und sind selbständige und unabhängige Gremien. Die Gemeinden Eschenbach und Heiningen haben einen gemeinsamen Gutachterausschuss im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit.

Vorsitzender und Gutachtern (Stand Dezember 2017)

Die Mitglieder des Gutachterausschusses:

Leiter der Geschäftsstelle:

  • Reiner Reule

Vorsitzender:

  • Wilfried Eitle

Mitglieder:

  • Reinhard Bauch
  • Hans Kauderer

Finanzmt Göppingen:

  • Jan Patrick Baumeister
  • Kurt Spindler

Voraussetzung:

Berechtigt für die Antragstellung aus dem privaten Bereich sind nur

  • Eigentümer
  • ihnen gleichstehende Berechtigte (z. B. Erbbauberechtigte)
  • Inhaber anderer Rechte am Grundstück
  • Pflichtteilsberechtigte

Kaufinteressenten haben kein Antragsrecht.
Der Antrag kann bei der Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschusses, Hauptstraße 30, 73092 Heiningen oder in den Rathäusern Eschenbach und Heiningen abgeholt bzw. zur Weiterleitung an die Geschäftsstelle eingereicht werden. Der Antrag muss zumindest die Antragsberechtigung deutlich machen und erkennen lassen, welches Grundstück beziehungsweise welches Recht an welchem Grundstück bewertet werden soll.

Das Gutachten wird schriftlich erstattet.
Die Gutachten der Gutachterausschüsse haben keine bindende Wirkung, soweit nichts anderes bestimmt oder vereinbart ist und gelten ausschließlich für den im Antrag vermerkten Zweck.

Bei der Ermittlung des Verkehrswerts werden insbesondere folgende Faktoren berücksichtigt:

  • der Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, der sogenannte Wertermittlungsstichtag
  • die rechtlichen Gegebenheiten (Entwicklungszustand sowie beitrags- und abgabenrechtlicher Zustand des Grundstücks, Art und Maß der baulichen Nutzung nach dem öffentlichen Bau- und Planungsrecht)
  • die tatsächlichen Eigenschaften und die sonstige Beschaffenheit des Grundstücks (Grundstücksgröße und -gestalt, Bodenbeschaffenheit, Bebauung)
  • Lage des Grundstücks

Kosten:

Für die Erstellung eines Gutachtens werden Gebühren erhoben. Die anfallenden Gebühren richten sich insbesondere nach dem durch das Gutachten ermittelten Wert.

Kontakt Schuster

Bürgermeisteramt Eschenbach
Monika Schuster
Lotenbergstraße 6
73107 Eschenbach
07161 94040-16
07161 94040-20
E-Mail schreiben

nach oben