Neues aus dem Rathaus

Fuchs, Marder, Waschbär und Co.

Wildtiere erobern immer mehr unseren Siedlungsraum. Vor allem zieht es sie in die Ortsrandlagen, wo sie in Mülltonnen, Gärten und Komposthaufen ganzjährig ein reiches Nahrungsangebot finden. Außerdem verfügen die Vororte über eine hohe Strukturvielfalt durch kleinparzellierte Gärten, Hecken, einzelne Bäume und Gartenhütten, die den Tieren Unterschlupf bieten und wo sie trotz der Nähe zum Menschen versteckt und abgeschirmt sind. Da sie hier auch nicht bejagt werden dürfen, fühlen sich viele von ihnen gerade in der Nähe des Menschen sicherer als in Feld und Wald.
Quelle: Landkreis Göppingen

Weitere Informationen und Merkblätter des Landkreises zur Thematik der Wildtiere im Siedlungsraum finden Sie hier.

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeisteramt Eschenbach
Lotenbergstraße 6
73107 Eschenbach
Fon: 07161 94040-0
Fax: 07161 94040-20

E-Mail schreiben

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt
Eschenbach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Bürgermeisteramt Eschenbach wenden.

Kontakt & Copyright

Gemeindeverwaltung Eschenbach | Lotenbergstraße 6 | 73107 Eschenbach | Fon: 07161 94040-0 | Fax: 07161 94040-20 | E-Mail schreiben
© 2017 Gemeinde Eschenbach - Hirsch & Wölfl GmbH